Waage und Widder

Partnerschaft/Beziehung:

Das wohl größte Problem bei de Verbindung ist die Tatsache, dass beide eine völlig unterschiedliche Vorstellung vom Thema Liebe haben. Die Waage ist stets sehr ausgeglichen und legt großen Wert auf eine harmonische Beziehung. Der Widder hingegen ist impulsiv und diskutiert auch mal gerne. Wo die Waage erst einmal alles ganz ruhig von außen betrachtet, will der Widder mit dem Kopf durch die Wand. Diese Umstände machen es Widdern und Waagen in einer Partnerschaft nicht gerade leicht. Der beste Weg um sich anzunähern ist daher eine gute Kommunikation zu pflegen.

Freundschaft:

Unter Freunden können die Gegensätze jedoch durchaus hilfreich sein. Beide können viel voneinander lernen. Der Ehrgeiz und Mut des Widders beeindruckt die Waage und der Widder sehnt sich danach, auch einmal eine Situationen so gelassenen und durchdacht zu handhaben wie die Waage.

Waage und Stier

Partnerschaft/Beziehung:

Hier heißt es, die Unterschiede zu überbrücken. Beide stellen sich ihr Leben im Zeichen von Genuss und Harmonie vor. Jedoch beschreiten sie dabei unterschiedliche Wege. Waagen gehen gerne aus und unter Menschen und genießen ihr Leben. Menschen mit dem Sternzeichen Stier bleiben gerne daheim und lassen sich das Essen auch nach Hause kommen. Wenn beide Kompromisse eingehen, können sie ihr Streben nach der Leichtigkeit des Lebens vereinen.

Freundschaft:

Freunde konzentrieren sich auf die Gemeinsamkeiten und können die unterschiedlichen Ansichten außen vor lassen. Beide lieben lange Gespräche und können gut zuhören.

Waage und Zwillinge

Partnerschaft/Beziehung:

Hier treffen zwei Luftzeichen aufeinander, die beide den Umgang mit Menschen und die Kommunikation bevorzugen. Beide mögen ein leichtes Leben ohne große Umwege. Die gegenseitigen tiefen Gefühle füreinander zu erforschen ist nicht ihr Ding, dennoch wird das Zusammenleben sehr harmonisch sein. Eine gelungene Verbindung, die für viel Freude im Leben sorgt.

Freundschaft:

Zwilling und Waage unternehmen viel miteinander. Dabei stehen Aktivitäten, wie Barbesuche oder Kino im Vordergrund. Beide suchen die Nähe zu vielen Menschen. Reibereien gibt es hier kaum, weil beide Diskussionen nicht sehr zugetan sind.

Waage und Krebs

Partnerschaft/Beziehung:

Prinzipiell passen beide Sternzeichen gut zueinander, dennoch sind einige Hürden zu nehmen. Der Krebs ist sehr gefühlsbetont und die Waage eher nach außen orientiert. Menschen mit dem Sternzeichen Krebs fordern viel Nähe, was Waagen oft überfordert. Waagen wünschen sich von ihren Krebspartnern oftmals weniger Gefühlsduselei und mehr geistigen Austausch. Dennoch verbindet beide der Wunsch nach absoluter Harmonie.

Freundschaft:

Streit herrscht selten vor, wenn Gespräche auch sehr unterschiedlich sein können. Beide können sich aufeinander verlassen und schenken sich ihr Vertrauen. Die Freundschaft wird durch eine angenehme Wärme begleitetet, beide fühlen sich wohl.

Waage und Löwe

Partnerschaft/Beziehung:

Feuer- und Luftzeichen passen gut zueinander. Es gibt nur kleine Probleme, weil der Löwe viel Bewunderung braucht und die Waage zu Unentschlossenheit neigt. Im Ganzen kommt es zu einer harmonischen Beziehung, trotz der zeitweisen Theatralik, zu der beide sehr neigen. Sie ergänzen sich durch ihre Gegensätze und finden am Ende des Tages immer gerne zusammen.

Freundschaft:

Die Waage ist charmant und hält damit den Löwen oft von seinem Hochmut fern. Der Löwe hingegen glänzt durch Entschlossenheit und beeindruckt damit die Waage. Aufgrund der positiven Vorzüge des jeweils anderen treffen sich beide gern und lernen voneinander.

Waage und Jungfrau

Partnerschaft/Beziehung:

Die Waage gilt als ausgeglichen und liebevoll. Die Jungfrau ist sehr analytisch und durchdenkt gerne alles ganz genau. Die Waage begibt sich gerne in große Gesellschaft und ist gesellig. Das entspricht selten dem Wesens der Jungfrau. Dennoch gibt es eine Gemeinsamkeit, die beide verbindet: Lange Gespräche! Die Wohnumgebung wird zweckmäßig und modern gehalten, dass kommt beiden Sternzeichen entgegen. Es muss jedoch aufgepasst werden, dass die Partnerschaft nicht unterkühlt wirkt, da beide nicht besonders emotionell sind.

Freundschaft:

Jungfrau und Waage gehen Streit lieber aus dem Weg und so kommt es selten zu Reibereien. Tiefgründige Gespräche mit viel Emotionen liegen beiden nicht. Beide legen in einer Freundschaft Wert auf einen intelligenten Austausch.

Waage und Waage

Partnerschaft/Beziehung:

Beide sind ausgeglichen und haben damit eine harmonische Bindung. Eigentlich kann man kaum erwarten, dass es hier zu Problemen kommt. Beide gehen jedoch Herausforderungen und Diskussionen aus dem Weg. Damit kommen wichtige Probleme nicht ausreichend zur Sprache. Waagen können sehr eitel sein und müssen dementsprechend in einer Beziehung auch mal zurück stecken können. In jedem Fall ist es wichtig, dass sich beide eine harmonische Beziehung nicht nur vorspielen, sondern tatsächliche Gefühle sprechen lassen.

Freundschaft:

Höflichkeit gegenüber seinen Freunden ist Waagen sehr wichtig. Dennoch neigen Waagen dazu eine Art Maske zu tragen, um ihre wahren Emotionen geheim zu halten, was in einer Freundschaft nicht immer förderlich ist. Gespräche drehen sich eher um die unproblematisches Dinge im Leben, wirkliche Problemlösungen zu finden stehen dabei nicht im Mittelpunkt. Eine Freundschaft zwischen Waagen ist in den meisten Fällen jedoch sehr positiv und harmonisch.

Waage und Skorpion

Partnerschaft/Beziehung:

Ihre Verbindung ist das Interesse an körperlicher Liebe, denn darin gehen beide auf. Im Alltag gestaltet sich die Partnerschaft eher schwierig. Der Skorpion - allseits bereit seinen Partner zu hinterfragen - verärgert damit die Waage, die es so gern tiefgründig mag. Die Kompromissbereitschaft der Waage, die sie sich auch vom Skorpion wünscht, wird von diesem als Schwäche interpretiert. Aber eine liebevolle Beziehung kann auch zwischen Waage und Skorpion bestehen, falls beide bereit sind, ein wenig von dem Vorgehen des anderen nachzuvollziehen.

Freundschaft:

Gerne verbringen die Sternzeichen Zeit miteinander, da sie eingesehen haben, dass sie viel voneinander lernen können. Durch ihre unterschiedlichen Ansichten kommt es jedoch auch immer wieder zu kleinen Reibereien, die aber schlussendlich keinen negativen Einfluss auf die Freundschaft haben.

Waage und Schütze

Partnerschaft/Beziehung:

Eine durchaus empfehlenswerte Verbindung haben Waage und Schütze. Die Freude am Leben und der Genuss des Kleinen liegt beiden im Blut. Der Schütze steckt die Waage mit seinem Ideenreichtum an und diese lässt sich gerne motivieren. Die Partnerschaft ist in der Regel ohne große Probleme. Aber die Waage als sehr galantes und feines Sternzeichen kann sich durch die Euphorie des Schützen schnell verletzt fühlen. Dabei handelt es sich jedoch nur um Kleinigkeiten, die einer guten Beziehung nichts anhaben können.

Freundschaft:

Beide motivieren sich gegenseitig, auch wenn der Schütze dort der Strebsame ist. Beide reden gerne lange und viel, auch über ihre zukünftigen Pläne. Bei den häufigen Treffen kommt es oft vor, dass völlig spontan etwas völlig anders unternommen wird. Beide genießen die zwanglose und inspirierende Zeit miteinander.

Waage und Steinbock

Partnerschaft/Beziehung:

Beide Seiten übertreiben es nicht mit der emotionalen Tiefe und passen daher zusammen. Aber die Unterschiede sind enorm, was das Zusammenleben belasten kann. Die Waage ist unentschlossen, der Steinbock hingegen überhaupt nicht. Menschen mit dem Sternzeichen Steinbock sind voller Disziplin. Waagen gehen auch mal gerne Kompromisse ein. Beide empfinden das Verhalten ihres Partners jedoch eher als Schwäche. Eine starke Liebe, die mit viel Verständnis einhergeht, kann diese Unterschiede dennoch überbrücken.

Freundschaft:

Vernünftige Gespräche und ein Austausch über die alltäglichen Dinge des Lebens liegt beiden Sternzeichen in ihrer Freizeit am meisten. Sie verlassen sich gerne aufeinander und holen den Rat des jeweils anderen ein.

Waage und Wassermann

Partnerschaft/Beziehung:

Hier steht die Kameradschaft im Vordergrund. Tiefe Emotionen sind von beiden Sternzeichen nicht zu erwarten. Die fehlende Leidenschaft muss sich aber nicht zwangsläufig negativ auswirken, sollte aber einen zumindest kleinen Teil der Partnerschaft ausmachen. In dieser Beziehung wird sich gerne dem Unverfänglichem und Leichtem zugewandt. Beide Partner verbringen gerne Zeit miteinander und tauschen sich gerne aus.

Freundschaft:

Da bereits eine Beziehung zwischen Waage und Wassermann sehr freundschaftlich gehalten wird, ist eine wahre Freundschaft äußerst unkompliziert. Es werden gerne Gespräche geführt und auch sämtliche Freizeitaktivitäten werden gerne gemeinsam unternommen. Die Waage schließt sich dabei oft den Wünschen des Wassermanns an.

Waage und Fische

Partnerschaft/Beziehung:

Harmonie ist Waage und Fische sehr wichtig, sie gehen Streitereien lieber aus dem Weg. Beide leben das emotionale jedoch anders aus. Fische sind in sich gekehrt und machen alles lieber mit sich selbst aus. Waagen sind gern unter Menschen und teilen ihre Gefühle mit ihnen. Da Fische eher seelisch und Waagen geistig orientiert sind, kommunizieren sich gerne aneinander vorbei. Sobald eine gute Kommunikationsbasis gefunden wurde, verstehen sich beide aber gut und teilen ihre gefühlvolle Seite miteinander.

Freundschaft:

Beide tauschen sich gerne über die Probleme aus, da sie sehr emotionsverbunden sind. Sie können sich vertrauen und aufeinander verlassen. Diese Freundschaft kann sich auf eine gute Basis verlassen. Der Fisch hat eine sehr inspirierende Ader, die Waagen beeindruckt. Menschen mit dem Sternzeichen Waage überzeugen durch ihre Kompromissbereitschaft.
Bratwurst
Was hat mehr Kalorien: Bier oder Wein?
Jetzt checken!